Nach Mitteilung des Rathauses hält die Linie 901 zwischen Hanfeld und Bahnhof Nord ab Montag, 09.04.2018 morgens und mittags in den Schulbustakten zusätzlich vor der Schule an der Ferdinand-Maria-Straße.

„Im Schulbustakt fährt die Buslinie 901 zukünftig von Hanfeld ab 7.30 Uhr morgens auch über die Ferdinand-Maria-Straße, um den Grund- und Mittelschülern aus dem Bereich Angerweide/Egerer Straße und aus Hanfeld eine kurze und sichere Busverbindung anzubieten“, so Erste Bürgermeisterin Eva John.

Die Linie 901 wird die Bushaltestelle Richtung Hanfeld jeweils um 11.22 Uhr, 12.22 Uhr und 13.22 Uhr anfahren. Zum nächsten Fahrplanwechsel im Dezember 2018 soll die durchgehende Anbindung der Haltestelle Grundschule in Richtung Hanfeld umgesetzt werden, um eine noch bessere Anbindung der Schulen, öffentlichen Einrichtungen und für die Bürgerinnen und Bürger in diesen Wohngebieten zu schaffen.