Das Staatliche Bauamt Weilheim teilt mit:

„Tunnel Starnberg – Aktualisierung Erkundungsprogramm: Vollsperrung Einbahnstraße Possenhofener Straße wegen Bohrarbeiten

Wie bereits berichtet, finden zwischen September und Dezember 2018 im Stadtgebiet Starnberg Bohrarbeiten statt. Wie angekündigt ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, da ein Großteil der Bohrungen im Straßenraum liegt. Neben der ersten Vollsperrung der Waldstraße wird ab voraussichtlich 8. Oktober eine Vollsperrung der Einbahnstraße Possenhofener Straße erfolgen. Der Beginn der Bauarbeiten und somit die Sperrung der Waldstraße verschiebt sich voraussichtlich auf die KW 41 (8./9.10.2018).

Ab voraussichtlich 8.10.2018 wird in der Possenhofener Str. eine Grundwassermessstelle eingerichtet. Die Arbeiten werden etwa eine Woche andauern. Für die Durchführung wird die Einbahnstraße Possenhofener Str. auf Höhe der Hausnummer 20 vollständig gesperrt (siehe Lageplan).

Um die Zufahrt zu den Anliegergrundstücken zu gewährleisten, wird die Einbahnregelung vorübergehend aufgehoben.

Die Anwohner der Possenhofener Straße werden im Vorfeld mit einem separaten Schreiben informiert.

 

 

Aktualisierung: Sperrung Waldstraße voraussichtlich erst in KW41 (8./9.10.2018):
Entgegen unserer letzten Pressemitteilung, dass die Straßensperrung bereits ab 4.10.2018 durchgeführt wird, findet die Errichtung der Grundwassermessstelle und somit die Sperrung voraussichtlich erst ab Beginn der KW41 statt (8./9.10.2018). Grund für die Verschiebung sind außerplanmäßige Änderungen im Bauablauf seitens der Bohrfirma.

Das Staatliche Bauamt Weilheim bittet um Verständnis für die notwendigen Untersuchungen und damit verbundene Einschränkungen.“