Das Staatliche Bauamt Weilheim teilt mit:

„Tunnel Starnberg:  ab 15. Oktober: Fahrbahnverengungen B 2 / Baumaßnahme Strandbadstraße erfordert Umleitung

 

Durch den Bau des Tagwasserkanals in der B 2, der über die Einmündung zur Strandbadstraße führen wird, kommt es ab kommenden Montag, 15. Oktober bis Freitag, 26. Oktober 2018 zu Fahrbahnverengungen auf der B 2 sowie von Montag, 15. bis Freitag, 19. Oktober zu einer Umleitung der Linksabbieger von der A 952 in dieStrandbadstraße.

 

Stadteinwärts von der Autobahn A 952 kommend wird für den Abbiegewunsch nach links in die Strandbadstraße eine Umleitung mit LED-Schildern wie folgt eingerichtet: via Gautinger Straße über die Petersbrunner und Moosstraße. Dann links einbiegen auf die B 2 und rechts abbiegen in die Strandbadstraße. Stadtauswärts ist das Einbiegen in die Strandbadstraße wie gehabt möglich. Von der Strandbadstraße kann in die B 2 nach links und rechts eingefahren werden. 

Auf der B 2 bleiben während dieser Bauphase beide Fahrspuren pro Richtung offen. Jedoch wird wie beschrieben in KW 42 und 43 jeweils die linke Fahrspur pro Fahrtrichtung auf 2,20 m verengt, was versetztes Fahren erfordert. Separate Schilder werden explizit darauf hinweisen. 

 

Die Ausführung der beschriebenen Maßnahme ist abhängig vom Wetter, so dass es witterungsbedingt zu Verschiebungen der angegebenen Zeiträume kommen kann.

 

Das Staatliche Bauamt Weilheim bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern für das entgegengebrachte Verständnis.“