Seit dieser Woche wird der Pavillon, der sich an der nördlichen Seepromenade (Seespitz) befindet, renoviert. Der Zahn der Zeit hatte laut Mitteilung aus dem Rathaus bereits sehr an dem Pavillon genagt. Die Standfüße seien an einigen Stellen fast ganz durchgerostet und die Farbe an vielen Stellen abgeplatzt gewesen. Aus Gründen der Verkehrssicherheit wurde er vor einigen Tagen abgebaut.

„Da der Pavillon ein sehr beliebter Treffpunkt bei Jung und Alt ist, ist es der Stadt Starnberg sehr wichtig ihn zu sanieren, so dass er im nächsten Frühjahr wieder aufgebaut werden kann“, so Erste Bürgermeisterin Eva John.