Eine Pressemitteilung aus dem Rathaus:

„Die Starnberger Wochenmärkte finden während der Weihnachtsferien wie gewohnt donnerstags und samstags am Kirchplatz sowie freitags in Söcking statt. Jedoch machen einzelne Händler über die Weihnachtsferien Betriebsurlaub oder haben marktfrei. Sie sind erst wieder in der zweiten Januarwoche ab dem 10.01.2019 auf den Wochenmärkten anzutreffen.

Zusätzlich gibt es einen Fischverkauf an Heiligabend: Am Montag, den 24.12.2018 sind die Fischhändler „Fisch und Feinkost Reeh“ sowie der „Forellenhof Schönwag“ am Starnberger Kirchplatz. Benedikt Reeh und Florian Krammer bieten von 8 bis 13 Uhr frischen Fisch für die kommenden Festtage an.

Der Konradhof aus Unering ist ab dem 10.01.2019 auch am Donnerstagmarkt in Starnberg vertreten. Die Landmetzgerei hat eine über 500-jährige Geschichte und setzt auf nachhaltige Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung, eigenen Futteranbau und verwendet keine Antibiotika.“