Seinen 75. Geburtstag kann heute Anton Modl feiern.  Er ist der Katholischen Kirche in Starnberg eng verbunden, war lange Mitglied des Pfarrgemeinderates, und im vergangenen Jahr als Senior-Ministrant in Hanfeld tätig, weil es dort kaum Nachwuchs gab. Von 2008 bis 2012 war Modl Mitglied des Starnberger Seniorenbeirates und ist vor kurzem im Amt als stellvertretender Sprecher des Förderkreises für den „Seniorentreff“ in Starnberg bestätigt worden. In der Einrichtung  hat der Jubilar viele Jahre lang Computerkurse für Senioren abgehalten, um sein beruflich erworbenes Wissen weiter zu geben.