Das Abschlussfest naht. Eine Mitteilung aus dem Rathaus:

„Am Samstag, 21.09.2019 veranstaltet die Starnberger Stadtbücherei um 15.00 Uhr im kleinen Saal der Schlossberghalle, Vogelanger 2 das große Abschlussfest des Sommerferien-Leseclubs. Die kleinen Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Zauberer Christaldo.

Alle Kinder, die im Aktionszeitraum vom 16.07. bis 07.09.2019 mindestens drei Bücher gelesen und bewertet haben, erhalten für ihr Lese-Engagement eine Urkunde. Daneben werden tolle Preise verlost: Als Hauptpreis gibt es zwei Eintrittskarten für den Skyline Park Allgäu zu gewinnen! Zudem werden die kreativsten Berwertungskarten prämiert. Erste Bürgermeisterin Eva John wird die glücklichen Gewinner küren.

Der Einlass zum Abschlussfest ist nur für Mitglieder mit Clubausweis möglich.

Zum Hintergrund: Der Sommerferien-Leseclub in Bayern ist eine Initiative des Bayerischen Bibliotheksverbandes e.V. und wird von der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen konzipiert. Im Rahmen des Leseclubs haben im Jahr 2018 rund 12.700 Jugendliche über 93.500 Bücher in den Sommerferien gelesen. Damit ist der Sommerferien-Leseclub das erfolgreichste Ferienprogramm in Bayern!

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Stadtbücherei (buecherei(at)starnberg.de) wenden.“