Eine Mitteilung aus dem Rathaus:

„Die bayerische Staatsregierung hat heute über die geplanten Lockerungen der Corona-Maßnahmen informiert. Darunter zählt auch die Öffnung der Spielplätze, die bereits ab Mittwoch, 6. Mai, bayernweit umgesetzt werden soll. Der städtische Betriebshof wird alle städtischen Spielplätze in Starnberg und den Ortsteilen im Laufe des morgigen Tages schrittweise öffnen. Die Betriebshofmitarbeiter nehmen vor der Öffnung jeden Spielplatz genau unter die Lupe und führen ggf. kleinere Ausbesserungen an den Spielgeräten durch, wenn dies nötig ist.“