Die IHK für München und Oberbayern bietet am Montag, 06. Juli 2020, in Zusammenarbeit mit der LfA-Förderbank Bayern einen kostenfreien

telefonischen Finanzierungssprechtag an. Das Angebot richtet sich an

etablierte Unternehmen, Existenzgründer, Jungunternehmer und

Unternehmensnachfolger in den Landkreisen Weilheim-Schongau, Bad

Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg, Starnberg und

Fürstenfeldbruck.
In den Einzelgesprächen informiert eine Beraterin der LfA über die

Förderprogramme der LfA-Förderbank Bayern und der KfW Bankengruppe. 

Außerdem werden Fragen zu den Förderdarlehen, Beteiligungs- und Bürgschaftsprogrammen, Risiko- und Zinsklassen und der nötigen Sicherheiten beantwortet.

 

Eine vorherige Anmeldung für die kostenfreien Einzelberatungen per Telefon ist bei der IHK-Geschäftsstelle Weilheim erforderlich. Entweder telefonisch unter 0881 925474-28 oder online unter der Webadresse „terminland.de/ihkmuenchen“.