Eine Mitteilung aus dem Rathaus:

Seit Dienstag, 14. Juli ist es wieder soweit: der beliebte Sommerferien-Leseclub der Stadtbücherei Starnberg geht in diesem Jahr bereits in die vierte Runde. Alle Kinder der ersten bis zur sechsten Klasse können Mitglied im Sommerferien-Leseclub werden. Die Stadtbücherei stellt Clubmitgliedern exklusiv 550 ausgewählte Bücher zum Ausleihen zur Verfügung.

Alle Kinder, die im Aktionszeitraum vom 14. Juli bis zum 08. September mindestens drei Bücher lesen und bewerten, erhalten für ihr Lese-Engagement eine Urkunde und nehmen an einer Verlosung teil. Der Hauptgewinn sind zwei Eintrittskarten für den Bayern-Park – Das Freizeitparadies.

Außerdem gibt es in diesem Jahr bayernweit unter allen Teilnehmern einen 2-tägigen Familien- Ausflug in den Freizeitpark LEGOLAND in Günzburg zu gewinnen, inklusive Anfahrt mit der Bahn und Übernachtung im Camping-Fass! Dieser einmalige Kreativpreis wird unter den schönsten Bildern, die die Leserinnen und Leser zu ihrem Buch gemalt haben, den schönsten Entwürfen von alternativen Titelbildern und den tollsten Buchbesprechungen verlost!

Über den Sommerferien-Leseclub:
Im letzten Jahr haben 15.440 Kinder in den Sommerferien fast 122.000 Bücher gelesen. Damit ist der Sommerferien-Leseclub das erfolgreichste Ferienprogramm in Bayern!

Der Sommerferien-Leseclub in Bayern ist eine Initiative des Bayerischen Bibliotheksverbandes e.V. und wird von der Bayerischen Staatsbibliothek / Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen konzipiert.

Bei Fragen können Sie sich während der Öffnungszeiten unter Tel: 08151/3049 an das Büchereiteam wenden oder Sie schreiben eine E-Mail an buecherei(ät)starnberg.de.