Der Ferienausschuss des Stadtrates hat ohne Debatte die beiden WPS-Stadträte Günther Picker und Markus Mooser wie von diesen gewünscht aus dem Ehrenamt entlassen. Picker hatte gesundheitliche Gründe angeführt, Mooser berufliche Gründe. Beide sahen sich nach etlichen Jahren im Ehrenamt eines Stadtrates keine Möglichkeit, dieses weiter zu führen (siehe Picker legt politische Ämter nieder und Auf Mooser folgt Felber).

Laut Bürgermeister Patrick Janik werden die Listennachfolger, die bereit sind, das Amt zu übernehmen, im September 2020 vor dem Stadtrat vereidigt.