Eine Mitteilung des Staatlichen Bauamtes Weilheim:

B 2 Tunnel Starnberg – Straßenbau Nordzulauf: VERSCHIEBUNG DES STARTS des mehrwöchigen Umbaus Gautinger Straße mit Vollsperrung der St 2063 UM ZWEI TAGE AUF NUN 2. SEPTEMBER

Der angekündigte Umbau der Gautinger Straße kann witterungsbedingt aufgrund der starken Regenfälle voraussichtlich erst ab 2. September beginnen.

Wie bereits angekündigt, geht der Straßenbau für den künftigen Nordzulauf des Tunnels Starnberg mit dem Umbau der Gautinger Straße in die nächste Phase. Die starken Regenfälle lösen eine zweitägige Verschiebung der Vollsperrung der St 2063 ab der Einmündung in die B 2/Münchner Straße aus. Die ca. 60 m lange Vollsperrung beginnt nun voraussichtlich ab Donnerstag, den 2. September 2021.

Das Team vor Ort wird versuchen, alle Anliegerzufahrten während der voraussichtlich neunwöchigen Sperrzeit vom 2. September bis 29. Oktober 2021 anfahrbar zu halten. Parallel finden wie angekündigt Arbeiten für den Neubau einer Wasserleitung mit Vollsperrung im Einmündungsbereich der Uhdestraße zur B 2 ab 8. September 2021 statt.

Nachtarbeit nun vom 1. auf 2. September

In der Nacht von Mittwoch, den 1. September auf Donnerstag, den 2. September 2021 kann die Baustellenfläche sowie die Verkehrssicherung nun voraussichtlich eingerichtet werden. Die Sperrdauer umfasst voraussichtlich ca. neun Wochen: vom 2. September bis 29. Oktober 2021