Musikschule macht mehr Angebote

Nach dem Beschluss des bayerischen Kabinetts vom 4. Juni 2021 ist den Musikschulen ab 7. Juni 2021 eine umfassende Öffnung ohne Personenbeschränkung und Facheinschränkung erlaubt, sofern die 7- Tage-Inzidenz innerhalb von sieben Tagen den Wert von 100 nicht überschritten hat.
Die städtische Musikschule Starnberg kann daher ihren Betrieb ab Montag, 7. Juni schrittweise auch für alle Gruppenunterrichte und Ensembles wieder öffnen.
Es freut die Musikschule sehr, dass sie endlich wieder alle Gruppenformate anbieten darf. Es ist aber auch eine organisatorische Herausforderung mit kurzer Anlaufzeit. Daher bittet die Musikschule um Geduld und Verständnis, wenn nicht jeder Gruppenstart sofort möglich ist. Übergangsweise kann es notwendig sein, noch eine Woche mit dem Start zu warten, bis alle Teilnehmer*innen der Gruppen verständigt und alle Fragen zu den Hygienemaßnahmen und den Räumlichkeiten geklärt sind.
Daher starten größere Gruppen, wie die Musikalische Früherziehung oder das Instrumentenkarussell, erst ab Montag,14. Juni 2021.
Die Musikschule bedankt sich bei allen für die Geduld und Unterstützung, die ihr während der letzten Monate entgegengebracht wurden.
Weitere Informationen auf der Homepage der Musikschule Starnberg.